Heute ist es endlich soweit, der erste Review auf dem Blog wird veröffentlicht. Da dies erst der Anfang ist, werdet ihr zwischendurch immer kleinere Änderungen am Aufbau der Artikel und der Erscheinung des Blogs feststellen. Keiner ist zu Beginn direkt perfekt 🙂

Der Start macht der derzeit beliebte Tabak von Maridan – Tingle Tangle Breeze.

Maridan ist eine noch recht neue Shishatabakmarke, welche aber alles andere als unbekannt ist. Der in Deutschland hergestellte Tabak basiert auf dem verbreiteten Grundtabak Virginia. Geliefert wird der Tabak entweder in 150g Dosen für 14,90€ oder 1kg Dosen für 79,00€.

Eine Dose des Tingle Tangle Breeze konnte ich im Shop meines Vertrauens noch ergattern, ehe er wieder ausverkauft war.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Verpackung

Maridan hat durchweg toll entworfene Dosen, welche auch weitgehendst luftdicht sind. Somit muss hier nichts umgezippt werden. Der Tabak wird durch eine extra Plastik-Abdeckung nochmals vor dem Austrocknen geschützt. Ein Pluspunkt hier: man erkennt sofort die Früchte, welche im Tabak sind – Grapefruit, Limette, Maracuja und einige Minzblätter und Eiswürfel.

Geruch

Die Grapefruit und Limettennote sticht beim Geruch deutlich heraus. Dezent im Hintergrund lässt sich die Spearmint-Note erkennen. Von der Maracuja rieche ich leider nichts, aber rund um kommt einem ein guter Geruch beim Öffnen der Dose entgegen.

Schnitt

Schnitttechnisch gibt es wenig zu bemängeln. Fast durchgehend mittlerer Schnitt, dazwischen nur wenige größere Tabakblätter, die man zerkleinern sollte. Eignet sich prima für einen Tonkopf, ohne dass gleich alles in die Rauchsäule fällt.

Feuchtigkeit

Der Tabak ist nahezu perfekt angefeuchtet, es ist nur sehr wenig überschüssige Molasse am Boden der Dose zu sehen, somit bekommt man hier wirklich rauchbaren Tabak und keinen halben Liter Molasse.

Geschmack

Geschmacklich einer der besten Sorten bis ich bislang geraucht habe. Alle Früchte – Grapefruit, Limette und Maracuja – kommen sehr gut zur Geltung, eine leichte Spearmint-Note sorgt für die nötige Frische. Hier gibt es nichts zu meckern, auch nach über einer Stunde schmeckt der Tabak noch, was man teilweise bei teureren Sorten nicht hat. Nach den ersten Zügen denkt man sich einfach nur WOW.

Rauchentwicklung

Im Tonkopf mit Seflex, Kaminaufsatz und 3 Kohlen erzielt man üppige Rauchwolken, prima zum Ringe-machen. Dennoch ist es keine richtige Nebelmaschine wie manch andere Marken.

Preis/Leistung

Mit 14,90€ für 150g ist der Tabak nicht ganz günstig, dafür bekommt man hier für sein Geld sehr gut angefeuchteten Tabak, mit nicht zu viel überschüssiger Molasse. Der Tingle Tangle Breeze ist ein Tabak, den man bisher nicht von anderen Herstellern kannte. Die Zusammensetzung der Aromen ist grandios, er ist definitiv sein Geld wert.

 

Bewertung
  • 8/10
    Verpackung - 8/10
  • 8.5/10
    Geruch - 8.5/10
  • 8/10
    Schnitt - 8/10
  • 8/10
    Feuchtigkeit - 8/10
  • 8/10
    Geschmack - 8/10
  • 7/10
    Rauchentwickung - 7/10
  • 7.5/10
    Preis/Leistung - 7.5/10
7.9/10

Fazit

Rundum ein klasse Tabak, den man jeden Tag rauchen kann. Klare Kaufempfehlung!

Sending
User Review
9.57/10 (7 votes)

Kommentar verfassen